Unsere Technik

​Gesundes Wohlfühlendes Raumklima und natürliche Wärme

  • Keine Gesundheitsgefährdende Infrarotstrahlung
  • CO2 Neutral beheizbar
  • ideales Verhältnis von Strahlungs- und Konvektionswärme
  • Strahlungswärme ermöglicht ein natürliches Raumklima
  • Grundlage für Gesundheit durch höhere Luftfeuchtigkeit im Raum durch nicht offenliegende Heizleiter

Elkatherm Elektroheizungen gewährleisten eine hervorragende Wärmeabgabe durch die fünffache Vergrößerung der Oberfläche mit einer Rippenstruktur.

Funktion des Wärmespeichers und Einspareffekt

  • Schamottesteine speichern die Wärme besonders lange
  • gleichmäßige Abgabe der Wärme an den Raum

Bei einer 5-stündigen Aufheizphase ergibt sich eine langanhaltende Wärmeabgabe der Elektroflächenspeicherheizung zum Beispiel gegenüber der Nachtspeicher- und Infrarotheizung. Dadurch lassen sich Heizkosten einsparen.

Mehr als 4 gute Gründe

Es sind die vielen Details und Besonderheiten, die unsere Produkte von der Masse der Angebote am Markt abheben. Das Schaubild gibt Ihnen einen ersten Einblick in die Welt von ELKATHERM ® und unser Verständnis von herausragender Qualität.

Die Rippenstruktur der ELKATHERM ® Elektroheizungen gewährleistet eine hervorragende Wärmeabgabe durch vielfache Vergrößerung der Oberfläche. Das dadurch erreichte, optimale Verhältnis von Strahlungswärme und Konvektionswärme erzeugt eine Behaglichkeit, die der eines Kachelofens gleichkommt. Unsere Heizkörper sind übrigens spritzwassergeschützt und in allen RAL-Farben erhältlich.

Elektroheizungen von ELKATHERM ® sind vollflächig mit hochwertigen hermetisch dicht verpressten und wasserfest imprägnierten Schamottespeichersteinen ausgestattet, die die erzeugte Wärme besonders lange halten und gleichmäßig an den Raum abgeben. Dank der sofortigen Wärmeabgabe und einer Energieausnutzung von annähernd 100 % bietet das Heizsystem eine echte Alternative zu Nachtspeicheröfen und fossilen Brennstoffen.


Bei einer 5-stündigen Aufheizphase ergibt sich eine langanhaltende Wärmeabgabe der ELKATHERM Elektroflächenspeicherheizung gegenüber der Nachtspeicher- und Infrarotheizung wodurch Heizkosten eingespart werden können.

Die Innentemperatur der Elektroheizungen wird permanent kontrolliert, wodurch eine Überhitzung verhindert wird. Hängt beispielsweise ein Kleidungsstück auf der Heizung, aktiviert sich automatisch die Einzelsegmentabschaltung. So wird jeweils nur das Heizsegment „kaltgestellt“, über dem sich die Kleidung befindet – das Gerät arbeitet sicher mit reduzierter Leistung weiter. Durch dieses Konzept eignet sich der Flächenspeicher von ELKATHERM auch zur Beheizung empfindlicher Bereiche und Holzhäusern. Die moderate Erwärmung der Oberfläche dieser Niedrigtemperaturheizung schließt auch Verbrennungen der Haut bei Berührung aus.

Zur bequemen und flexiblen Steuerung unserer Heizungen stellen wir eine Vielzahl moderner Thermostate zur Verfügung – von digitalen Funkthermostaten über manuell einstellbare Regler bis hin zu unserer exklusiven Smart-Home-Lösung! Mit diesem erweiterungsfähigen System können Sie weltweit die zu beheizenden Bereiche regeln und überwachen.

Egal ob Sie Ihre ELKATHERM Elektroheizung an die Wand montieren oder ihr mit Rollen- oder Standfüßen „Beine machen“ möchten: Das passende Zubehör liefern wir Ihnen gerne gleich mit. Neben einer Auswahl optimal auf unsere Heizungen abgestimmter Möglichkeiten der Montage zählen dazu auch nützliche Zusatzfunktionen, wie etwa Handtuchhalter oder dekorative Accessoires wie die Oberflächenveredelung „Pintura“ oder „Glass“ aus ESG Sicherheitsglas.

Die Elektroheizungen von ELKATHERM ® entsprechen höchsten Qualitätsansprüchen. Bestätigt werden diese auch durch unsere VDE-Zertifizierung. Sowohl die Heizungen im Ganzen wie auch alle verwendeten Materialien wurden in der Geräteprüfstelle auf diese Zertifizierung hin geprüft und genehmigt.

Wichtig sind auch die gesundheitlichen Aspekte, denn die Wärme einer ELKATERM-Flächenspeicherheizung sorgt für Wohlbefinden, indem sie nicht nur die Luft erwärmt, sondern vor allem auch die Dinge, auf die sie trifft. Außerdem entzieht sie durch ihre vollständig geschlossene Heizkörperbauweise der Luft weniger Feuchte und oxydiert so auch keinen Luftsauerstoff wie konventionelle offene Radiatorformen.